Eine neue Version des Digital Analytics Systems ist verfügbar

Published in on 03.20.2015 at 13:37

Eine neue Version des eAnalytics Systems (Version 1.1) ist in Form eines Debian Paketes verfügbar. Wir haben die Systemfunktionalität deutlich erweitert. Es gibt viele neue Berichtsapplikationen. Hauptmerkmal des neuen Paketes ist aber, dass es unter einer aktuellen Ubuntu Version zu installieren ist. Das nutzen wir bei Kunden schon länger, leider hat der Weg hierhin etwas gedauert.

Nähere Details zu  Erweiterungen folgen später auf diesem Kanal. Beispiele sind:

  • Customer Journey Berichte
  • Facebook Schnittstelle
  • neuartige Adwords Anbindung, die automatisiert Link-Tracking-Codes in die neuen Tracking-ULRs einfügt (Trennung von "Final URL")
  • Neue Lead Tracking Berichtsapplikationen
  • Zusatzkomponenten für Email-Benachrichtigungen
  • Web-Serives zur Website bzw. Newsletter Personalisierung
  • Data Mining Erweiterungen

Systemvoraussetzungen:

  • ein frischer Ubuntu 14.04 Server (64bit), 
  • auf dem vor der eAnalytics Installation von eAnalytics ein paar andere Pakete zu installieren sind. Das geschieht über folgende Kommandos:
    • apt-get update
    • apt-get -q -y install perl libnet-smtpauth-perl libhtml-parser-perl libgeo-ip-perl apache2
    • apt-get -q -y install libapache2-mod-jk apparmor-profiles php5 openjdk-6-jdk tomcat6 unzip zlib1g-dev
    • # Important notice: The MySQL installer will ask for a root password (three times). Just hit enter (three times)!
    • # The password will be set later in the installation process
    • apt-get -q -y install mysql-server-5.5

Installation

  1. Download des Debian Packages, z.B. von SourceForge via "wget https://sourceforge.net/projects/eanalytics/files/Debian-Package/eanalytics_1404f_1.1.3_amd64.deb"
  2. Paketinstallation mit "dpkg -i eanalytics_1404f_1.1.3_amd64.deb"

Ein Video, das Details zur Installation zeigt, ist unter  tinyurl.com/o4qjskt zu finden. Es wurde für eine ältere Version aufgenommen und gilt immer noch. Einzige Ausnahme: Die Liste der Paktete, die vorab zu installieren ist, hat sich geändert (s.o.).

Dazu noch ein paar Anmerkungen:

  • Page-Tag Abrufe werden in der aktuellen Konfiguration (crontab Aktivierung von chain1 und chain2 muss noch manuell gemacht werden) alle 5 Minuten verarbeitet. Die Reporting Datenbank wird alle 10 Minuten aktualisiert. Es werden immer alle Daten außer der Daten des letzten Visits auf einer Website verarbeitet. Wenn ein Report leer bleibt, dann gab es noch keine Folgesession…
  • Viele Berichtsfilter (unter „+“) sind auf Zeiträume ohne Berücksichtigung des aktuellen Tages eingestellt: Diese Berichte können deshalb ein leeres Ergebnis liefern oder Sie ändern den Berichtsfilter.
  • Bei Bedarf bietet Integrated Analytics (www.integrated-analytics.de ) gerne Schulungen (zum Beispiel zur Reporting Oberfläche allgemein, Benutzerverwaltung, Administration, Ergänzung des Systems um eigene Berichte, Ergänzung des Systems um neue Datenquellen,..) 
  • Eine Einblick möglicher Reports zeigt die Demo-Umgebung. (Das aktuelle Debian Paket beinhaltet weder Schnittstellen zu Adwords, Facebook und Twitter, keine Benachrichtigungskomponenten (eAnalytics Notifier oder eAnalytics Messenger) noch Webservices zur Personalisierung von Websites oder Newslettern. Mehr Informationen unter info@integrated-analytics.de auf Anfrage).
  • Selbst in der Demo Umgebung sind nicht alle Berichtsapplikationen zu sehen, die verfügbar sind, beispielsweise zu Customer Journey oder dem Lead Tracking.
  • eAnalytics kann um beliebige Berichtsapplikationen mit beliebigen Daten (CRM, ERP,...) ergänzt werden.

 

 

bt_addthis

Discussion on this article

No comments

Leave a comment for this article

CAPTCHA image for SPAM prevention